Über uns

Sofias home Team

Informationen über die Menschen hinter und vor den Kulissen unserer Plattform

Sonja Fiegl, BA

Beruf: Leitende Polizistin – Bezirkspolizeikommandantin
Mentale Begleiterin in den Bereichen Bewusstseinserweiterung.
Mindset. Beziehungsqualität & Führung.

Ausbildungen:

  • Ausbildungen in den Bereichen Führung, Kommunikation, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Trainertätigkeiten im Gewaltschutz und persönlicher Entwicklung „Systemische Führung“ Coachingausbildung, Systemische Führung – Firma Kopfschritte
  • Offiziers/Sicherheitsakademie
    Train the Trainee Programm Anti Defamation Leagues
  • Fachhochschule Bachelorstudium Polizeiliche Führung
  • Zahlreiche Seminare im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung und Teambuilding
  • Fotografie – 2 Semester an der Lik Wien
  • Schule des Lebens in zahlreichen Funktionen


Was bewegt mich Sofias home zu entwickeln?

Es ist eine Lebensaufgabe, meine Kraft und meine Liebe der Entwicklung und Förderung von Menschen zu widmen.

„Leben im Augenblick und die damit verbundene Lebensfreude empfinde ich als ein großes Geschenk des Lebens. Gemeinsam wollen wir diese Freude fördern, das Ankommen im Sein. Ein bewusstes Leben im Augenblick.“

Ramona Quast

Mitbegründerin Sofias home

Beruf: Polizistin
Funktion: Kontrollinspektorin

  • Führungskraft einer Polizeiinspektion
  • Führungsausbildung mittleres Management
  • Spezialgebiet Kriminaldienst


Was motiviert mich Sofias home entstehen zu lassen?

Mein eigener Lebensweg – meine Erfahrungen.
Anfang 2019 stellte mich das Leben vor meine bislang größte Herausforderung, als mein Partner unerwartet verstarb. Von einem Moment auf den anderen war alles ganz anders.

Das Leben selbst zeigte mir schließlich meinen Weg, brachte mich in Kontakt mit Menschen, die zur richtigen Zeit die richtigen Fragen stellten, mich unterstützten und ermutigten – mich zugegeben auch forderten, damit ich begann meine Ressourcen zu wecken und auszuschöpfen.

Astrid Bauer

Administration und Assistenz

Mein bisheriger Weg: 25 Jahre Versicherungsmakler Branche, 10 Jahre Gastronomie

Was motiviert mich Sofias home entstehen zu lassen?

Ich teile die Ansicht von Galileo Galilei „Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Sofias home beabsichtigt Menschen zu stärken, daher freue ich mich an der Entwicklung mitarbeiten zu können.

Support

Menschen die uns unterstützen!

Sofias home Botschafter:innen

Mag. Josef Trawöger

Vorstandsvorsitzender ÖBV

„Sofias home ist eine Plattform, die auf vielen Ebenen vieles für Frauen leistet. Für die Österreichische Beamtenversicherung (ÖBV) sind finanzielle Sicherheit, Unabhängigkeit und Selbstbestimmung von Frauen in jeder Lebensphase seit langem zentrale Anliegen. Das ist eine unserer Kernkompetenzen, dazu beraten wir, dabei begleiten wir. Wir freuen uns daher sehr darüber, Sofias home von Anfang an unterstützen zu dürfen!“

Urheberrechtshinweis Foto: © ÖBV/Gerry Mayer-Rohrmoser

Mag. Monika Herbstrith-Lappe

Keynote Speaker & Top-Trainerin, Autorin & Bloggerin

„Ich war gefühlt das artigste Kind von Österreich. Immer wollte ich es allen Recht machen. Jetzt will ich keine schlechte Kopie, sondern ein gutes Original sein. Meine absolute Lieblingsaufgabe ist es, Menschen zu ermutigen, dass sie sich mit ihrer einzigartigen Persönlichkeit zeigen – inkl. ihrer Ecken & Kanten. Sie darin zu bestärken, ihre individuellen Stärken zu entdecken und zu nutzen, um damit für die Gemeinschaft wertvolle Beiträge zu leisten. Für ein achtsames ICH- & WIR-Sein.
Aus diesem Grund unterstütze ich aus tiefer Überzeugung das Wachsen der Plattform Sofias home.“

Urheberrechtshinweis Foto: © Andrea Klem

Prof. Dr. Andrea Berzlanovich

Leiterin der Forensischen Gerontologie- Gerichtsmedizinerin

„Einen sicheren Lebensraum für Menschen, insbesondere für Frauen, erlangen wir unter anderem durch Weiterentwicklung und Bildung. Gewalt als gesellschaftliches Problem hat keine einfache Lösung. Es kann nur auf vielen Ebenen gelöst werden. Die eigene Persönlichkeit zu kennen und sie bewusst zu fördern, zu bilden ist ein wichtiger Beitrag, den eigenen Weg zu verwirklichen, um ein authentisches, friedvolles Leben zu führen. Die virtuelle Welt bietet dafür viele Möglichkeiten. Sofias home gibt den Raum, persönliche Entwicklung leistbar möglich zu machen sowie Wissen und Erfahrung. Daher begleite und unterstütze ich diese Vision.“

Urheberrechtshinweis Foto: © Claudia Prieler

… wie herausfordernd sich das Leben im „Anderssein“ anfühlen kann und wie sehr eine bewusste Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit Wege erleichtert. Ich liebe es, Projekte zu entwicklen und Menschen dabei zu ermutigen, neue Ressourcen zu entdecken. Zudem bereitet es mir große Freude, wenn Menschen sich glücklich und frei entfalten können und somit ihre eigenen Weg gehen. Leben ist für mich bewegte Entwicklung und wenn wir diesen Prozess bewusst mitsteuern und somit unser Sein gestalten, dann eröffnen sich uns wunderbare, authentische Wege. Des Weiteren bin ich überzeugt, dass das Leben unser bester Lehrmeister ist und unsere geteilten Erfahrungen wertvolle Wegweiser sind. Unser Ziel ist, mehr Fairness und Chancengleichheit für Frauen zu erreichen. Dafür führen wir unsere Vision einer virtuellen Welt der Entwicklung Sofias home in die Umsetzung.“

… mich intensiv mit mir selbst auseinanderzusetzen, Online-Kurse zur eigenen Weiterentwicklung absolviert, unzählige Gespräche geführt. Ich habe mich darauf eingelassen und das war für mich persönlich eine meiner wichtigsten und zugleich besten Entscheidungen. Ich weiß heute, wieviel möglich ist, vor allem, wenn man durch Begleitung / Unterstützung ermutigt wird. Ich darf ein glückliches Leben führen – frei, unabhängig, kreativ – mit dem Wissen, dass soviel mehr möglich ist als wir es uns auf den ersten Blick vorstellen können. Was Leben für mich bedeutet? Jeden Tag an neuen Erfahrungen wachsen und sich selbst weiterzuentwickeln, neugierig und mutig zu sein – auf sich selbst zu hören und nicht den Erwartungen anderer entsprechen zu wollen.“